Emder Matjes-Salat

Landgemachtes - Rezepte vom Land

Friedel zeigt uns heute den Emder Matjes-Salat. Der gesalzene Hering harmoniert hier gut mit den süßen Birnen und knackigen Brechbohnen. Die Marinade besteht aus Joghurt, Schmand, Dill und Zitronensaft.

Zutaten

6 Portionen, Zubereitungszeit: 20 Min.

  • 300 g Brechbohnen
  • 125 ml Wasser
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Birnen
  • 6 Emder Matjesfilets
  • 1 Bund Dill
  • 150 g Joghurt 3,5% Fett
  • 200 g Schmand
  • 5 EL Zitronensaft
  • 5 EL trockener Sherry
  • Salz, Zucker, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Bohnen waschen, putzen und 10 bis 12 Minuten in Salzwasser kochen.
  • Die Gemüsezwiebel vierteln und in Scheiben schneiden.
  • Die Birnen halbieren, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in  Stifte schneiden
  • Matjesfilet evtl. wässern, in Streifen schneiden und mit den Bohnen, Zwiebel und Birnen vermengen.
  • Den Dill fein hacken und mit Joghurt, Schmand, Zitronensaft und Sherry verrühren.
  • Das Dressing mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und über die geschnittenen Zutaten geben.
  • Den Salat gut durchziehen lassen.

Ansprechpartner für diesen Bereich

Christina Eilers
M.Sc. Ökotrophologie Ernährungsbildung und Öffentlichkeitsarbeit
Oldenburg
0441 97382-25
eilers@milchland.de

Das könnte Sie auch interessieren