Global Dairy Trade Tender: Erneuter leichter Preisanstieg

Festere Preise für Magermilchpulver, Labkasein und Butteröl

17. Oktober 2019

Beim Global Dairy Trade Tender am 15. Oktober 2019 wurde im Schnitt über alle Produkte und Zeiträume ein leichter Preisanstieg um 0,5 % ermittelt. Damit war die Tendenz bei der dritten Handelsrunde in Folge fester.

Festere Preise wurden im Schnitt für Magermilchpulver, Labkasein und Butteröl ermittelt. Vollmilchpulver wurde zu stabilen Preisen gehandelt. Gleichzeitig gaben die Preise für Cheddar und Butter nach. Buttermilchpulver wurde aktuell nicht angeboten. Die gehandelten Mengen blieben mit 38.712 t gegenüber dem letzten Handelstermin stabil.

Detaillierte Charts zu den gehandelten Produkten Butter, Magermilchpulver und Cheddar finden Sie auf unserer Website www.milchland.de unter „Markt und Statistik“/„Internationale Märkte“. Der nächste Tender findet am 05. November 2019 statt.

ZMB/LVN/Gebhardt

Das könnte Sie auch interessieren