Hört mal rein: Vom Kuhstall ins Radio mit Milchbäuerin Anita

Deutschlandfunk Kultur besucht Niedersächsin auf Milchbauernhof

14. Februar 2020

My KuhTuberin Anita hatte Besuch vom Radiosender Deutschlandfunk Kultur. Ohren auf! Ab geht’s auf den Milchbauernhof im Oldenburger Münsterland.

Film ab! Milchbäuerin Anita Lucassen steht auch für My KuhTubeKids vor der Kamera. Die Plattform nimmt Kinder mit auf den Milchbauernhof. Foto: LVN

Anita Lucassen ist Milchbäuerin und My KuhTuberin. Auf der Plattform My KuhTube zeigt sie, wie sie auf dem Milchbauernhof im Oldenburger Münsterland lebt und arbeitet. Deutschlandfunk Kultur hat Anita besucht und sich mit ihr über ihr Leben als My KuhTuberin unterhalten. Echt spannend! Hört mal rein!

Hinter My Kuhtube stehen 17 Milcherzeuger aus Niedersachsen und ein Milchbauer aus Nordrhein-Westfalen, die die Arbeit auf ihren Milchbauernhöfen zeigen und die Zuschauer mit hinter die Kulissen nehmen. Der Boxenlaufstall wird kurzerhand zum Filmset, der Melkroboter zum Hauptdarsteller. Für ihre Filme steigen die Bauern schon mal in ihre Landmaschinen, klettern auf ihre Futtersilos oder versuchen die nächtliche Stimmung im Kuhstall einzufangen. Kurz gesagt: Mit ihrer handlichen Kamera kommen sie überall dorthin, wo Besucher keinen Einblick hätten. Auf YouTube, Instagram und Facebook sind die Milchbauern auch aktiv und versorgen ihre Follower mit kuh-len Infos. Sie sind aber auch analog unterwegs und suchen den Kontakt mit Verbrauchern an Infoständen in Fußgängerzonen oder auf Messen.

LVN

Das könnte Sie auch interessieren