Insektenschutzpaket und Wintereinbruch: Videoportal My KuhTube greift aktuelle Themen auf

My KuhTube

12. Februar 2021

My KuhTuber wie Amos und Henriette berichten in ihren Videos über relevante, milchwirtschaftliche Themenbereiche.

Eisige Temperaturen und das geplante Insektenschutzgesetz – das sind die Themen, die die Milchwirtschaft in dieser Woche stark beschäftigen. Grund genug, diese Inhalte in den zweimal wöchentlich erscheinenden My KuhTube-Videos zu beleuchten und der „digitalen Fangemeinde“ verbrauchernah zu erklären.

Amos aus Ostfriesland zeigte bei My KuhTube die Auswirkungen des „Aktionsprogramm Insektenschutz“ (API) auf: Ein mögliches Gesetz würde Agrarflächen betreffen, die so groß sind wie die Bundesländer Hessen und Saarland zusammen. In Niedersachsen wären noch über 100.000 Hektar betroffen, davon nach ersten Einschätzungen 85.000 Hektar auf Grünlandbetrieben. Die Frage steht im Raum: Warum ist ein Gesetz die „beste“ Lösung, wenn wir mit dem Niedersächsischen Weg bereits ein deutschlandweites Vorbild geschaffen haben, womit sich Politik, Landwirtschaft und Naturschutzorganisationen auf einen gemeinsamen Weg einigen können? Jahrelange Bemühungen für ein MITEINANDER beim Umwelt- und Naturschutz würden rechtlich wieder in Frage gestellt. My KuhTuber Amos erklärt im Detail, welche Anstrengungen die Landwirte bereits unternehmen und warum so viel Unverständnis über das API herrscht.

Collage mit Amos, Kai und Henriette mit My KuhTube Logo
My KuhTuber Amos (oben links) und Kai & Henriette (unten).

My KuhTuberin Henriette aus der Region Hannover nimmt die Zuschauer mit auf ihren eingeschneiten Betrieb im Deistervorland. Sie geht der Frage nach: Wie geht’s eigentlich den Kühen und den Kälbern bei den klirrenden Temperaturen? Die Landwirtin zeigt in ihrem abwechslungsreichen Video, auf was sie auf ihrem Betrieb alles achten, damit Tier und Technik die eisige Zeit gut überstehen. Für uns Menschen wäre sicher eine heiße Milch oder ein dampfender Kakao das richtige Rezept!

LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Christine Licher
Kommunikationswirtin
Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
0511 / 85653-21
licher@milchland.de
Harry Fritsch
Dipl. Ing. agr.
Leitung Qualitäts- und Umweltberatung
0511 / 85653-31
fritsch@milchland.de
Melina Kostmann
M. Sc. Unternehmensentwicklung
Öffentlichkeitsarbeit und Presse
0511 / 85653-35
kostmann@milchland.de

Das könnte Sie auch interessieren