Kieler Rohstoffwert Milch: Übersicht aktueller Daten des ife

Institut für Ernährungswirtschaft

08. Mai 2024

Bleiben Sie mit dem Kieler Rohstoffwert Milch auf dem Laufenden: Wir stellen die aktuellen Daten des ife für Sie bereit.

Logo ife Kiel Ermittlung Rohstoffwert Milch

Der Kieler Rohstoffwert Milch – auch unter dem Namen ife Rohstoffwert Milch bekannt – dient als Frühindikator für die Preisentwicklungen auf dem deutschen Milchmarkt. Dieser wird einmal monatlich vom Institut für Ernährungswirtschaft (ife) veröffentlicht.

Das ife Institut für Ernährungswirtschaft e.V. ist ein unabhängiges und gemeinnütziges Forschungszentrum und liefert regelmäßig neutrale Markt- und Politikanalysen zum Milchmarkt in der Europäischen Union und dem Weltmarkt.

Weitere Daten und Auswertungen zum Milchauszahlungspreis, den Anlieferungsmengen sowie den Inhaltsstoffen finden Sie auf unserer Website unter den monatlichen Statistiken.

April 2024

ife Rohstoffwert Milch für April 2024 bei 41,6 Cent

Im April 2024 verringert sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 0,5 Cent oder 1,2 % auf 41,6 Cent je kg Milch.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2021-2024

Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer. Die Verringerung des Kieler Wertes im April 2024 basiert auf der Abschwächung der mittleren Preise für Magermilchpulver, welche die leichten Preiserhöhungen bei Butter überkompensieren. Die Butterpreise verändern sich im Mittel um 1,0 % leicht nach oben, die Magermilchpulverpreise sinken um 2,9 %. Die mittleren Butterpreise steigen um 4,9 EUR/100 kg auf 588,7 EUR/100 kg Produkt. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken um 6,8 EUR/100 kg auf 227,7 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat 2023 (36,3 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch 2024 um 5,3 Ct/kg oder rund 14,6 % höher.

ife/LVN

März 2024

ife Rohstoffwert Milch für März 2024 bei 42,1 Cent

Im März 2024 verringert sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 0,1 Cent oder 0,23 % auf 42,1 Cent je kg Milch.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2021-2024

Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer. Die Butterpreise verändern sich im Mittel um 2,9 % deutlich nach oben, die Magermilchpulverpreise sinken um 3,8 %. Die mittleren Butterpreise steigen um 16,2 EUR/100 kg auf 583,8 EUR/100 kg Produkt. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken um 9,30 EUR/100 kg auf 234,5 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat Februar 2023 (38,6 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im Februar 2024 um 3,5 Ct/kg oder rund 9,1 % höher.

ife/LVN

Februar 2024

ife Rohstoffwert Milch für Februar 2024 bei 42,2 Cent

Im Februar 2024 verringert sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 0,5 Cent oder 1,2 % auf 42,2 Cent je kg Milch.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2021-2024

Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer. Die Verringerung des Kieler Wertes im Februar 2024 basiert auf der Abschwächung der mittleren Preise für Magermilchpulver, welche die leichten Preiserhöhungen bei Butter überkompensieren. Die Butterpreise verändern sich im Mittel um 0,2 % leicht nach oben, die Magermilchpulverpreise sinken um 2,0 %. Die mittleren Butterpreise steigen um 1,1 EUR/100 kg auf 567,6 EUR/100 kg Produkt. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken um 5,1 EUR/100 kg auf 243,8 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat Februar 2023 (39,0 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im Februar 2024 um 3,2 Ct/kg oder rund 8,2 % höher.

ife/LVN

Januar 2024

ife Rohstoffwert Milch für Januar 2024 bei 42,7 Cent

Im Januar 2024 verringert sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 1,0 Cent von 43,7 auf 42,7 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2021-2024

Die Verringerung des Kieler Wertes im Januar 2024 liegt an der Abschwächung der mittleren Preise für Magermilchpulver. Die Butterpreise veränderten sich im Mittel nur um 0,05 % leicht nach unten, die Magermilchpulverpreise um 3,8 %. Die mittleren Butterpreise sanken um 0,3 EUR/100 kg auf 566,5 EUR/100 kg Produkt und die mittleren Preise für Magermilchpulver um 9,9 EUR/100 kg auf 248,9 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat Januar 2023 (44,8 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im Januar 2024 um 2,1 Ct/kg oder rund 4,7 % niedriger.

ife/LVN

Dezember 2023

Ife: Rohstoffwert Milch Dezember 2023 bei 43,7 Cent

Im Dezember 2023 erhöht sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 0,7 Cent oder 1,6 % auf 43,7 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Die Erhöhung des Kieler Wertes im Dezember 2023 liegt an den Preissteigerungen bei Butter, während sich die Preise für Magermilchpulver im Mittel leicht schwächer zeigten. Die Butterpreise erhöhen sich um 2,7 %, die Magermilchpulverpreise sinken um 0,2 %. Die mittleren Butterpreise steigen um 14,7 EUR/100 kg auf 566,8 EUR/100 kg Produkt. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken leicht um 0,4 EUR/100 kg auf 258,8 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat Dezember 2022 (47,9 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im Dezember 2023 um 4,2 Ct/kg oder rund 9 % niedriger.

ife/ZMB/LVN

November 2023

ife Kiel: Rohstoffwert Milch im November 2023 bei 43,0 Centh

Im November 2023 erhöht sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 3,8 Cent oder 9,7 % auf 43,0 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2020-2023

Die Erhöhung des Kieler Wertes im November 2023 geht hauptsächlich von den Preissteigerungen bei Butter aus, aber auch bei Magermilchpulver kommt es zu weiteren Preissteigerungen. Die Butterpreise erhöhen sich um 12,4 %, die Magermilchpulverpreise um 3,9%. Die mittleren Butterpreise steigen um 61,0 EUR/100 kg auf 552,1 EUR/100 kg Produkt. Die mittleren Preise für Magermilchpulver steigen um 9,7 EUR/100 kg auf 259,2 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat November 2022 (51,9 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im November 2023 um 8,9 Ct/kg oder rund 17 % niedriger.

ife/ZMB/LVN

Oktober 2023

ife Kiel: Rohstoffwert Milch im Oktober 2023 bei 39,2 Cent

Im Oktober 2023 erhöhte sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 4,2 Cent oder 12,0 % von 35,0 auf 39,2 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2020-2023

Die Erhöhung des Kieler Wertes im Oktober 2023 lag im Gegensatz zum Vormonat deutlicher an der Erhöhung der Magermilchpulver- als der Butterpreise. Die Magermilchpulverpreise steigen um 14,1 % Prozent, die Butterpreise steigen dagegen nur um 5,7 %. Die mittleren Preise für Magermilchpulver steigen um 30,9 EUR/100 kg von 218,6 auf 249,5 EUR/100 kg. Die mittleren Butterpreise steigen um 26,3 EUR/100 kg von 464,8 auf 491,1 EUR/100 kg Produkt. Gegenüber dem Vorjahresmonat Oktober 2022 (58,0 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im Oktober 2023 um 18,8 Ct/kg oder rund 32 % niedriger.

ife/ZMB/LVN

September 2023

ife Kiel: Rohstoffwert Milch im August 2023 bei 35,0 Cent

Im September 2023 erhöhte sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 0,7 Cent auf 35,0 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Die Erhöhung des Kieler Wertes im September 2023 lag deutlicher an der Erhöhung der Butter- als der Magermilchpulverpreise. Die Butterpreise steigen um 1,5 %, die Magermilchpulverpreise um 0,6 % Die mittleren Butterpreise steigen um 6,8 EUR/100 kg auf 464,8 EUR/100 kg Produkt. Die mittleren Preise für Magermilchpulver steigen um 1,3 EUR/100 kg auf 218,6 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat (59,7 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im September 2023 um 24,7 Ct/kg oder rund 41 % niedriger

ife/ZMB/LVN

August 2023

ife Kiel: Rohstoffwert Milch im August 2023 bei 34,3 Cent

Im August 2023 verringert sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährung und Ernährungswirtschaft Kiel um 1,0 Cent oder 2,8 % auf 34,3 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2020-2023

Die Verringerung des Kieler Wertes im August 2023 lag deutlicher an der Reduzierung der Preise für Magermilchpulver als für Butter. Die Magermilchpulverpreise sinken um 2,5 %, die Butterpreise um 2,0 %. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken um 5,5 EUR/100 kg auf 217,3 EUR/100 kg. Die mittleren Butterpreise sinken um 9,1 EUR/100 kg auf 458,0 EUR/100 kg Produkt. Gegenüber dem Vorjahresmonat August 2022 (59,4 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im August 2023 um 25,1 Ct/kg oder rund 42 % niedriger.

ife/ZMB/LVN

Juli 2023

ife Kiel: Rohstoffwert Milch im Juli 2023 bei 35,3 Cent je kg Standardmilch

Im Juli 2023 verringert sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährungswirtschaft Kiel um 1,7 Cent oder 4,5 % von 37,0 auf 35,3 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Die Verringerung des Kieler Wertes im Juli 2023 ist insbesondere auf die geringeren Preise bei Mager-milchpulver zurückzuführen. In etwas geringerem Maße gesunken sind die Butterpreise. Die Mager-milchpulverpreise sinken um 4,6 %, die Butterpreise um 2,6 %. Die mittleren Preise für Magermilchpulver verringern sich um 10,7 EUR/100 kg auf 222,8 EUR/100 kg. Die mittleren Butterpreise sinken um 12,5 EUR/100 kg auf 467,1 EUR/100 kg Produkt. Gegenüber dem Vorjahresmonat Juli 2022 (63,8 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im Juli 2023 um 28,5 Ct/kg oder rund 45 % niedriger. Details zur Entwicklung des Rohstoffwertes in Verbindung mit den Milchauszahlungspreisen in Niedersachsen sind in der Anlage zusammengestellt.

ife/ZMB/LVN

Juni 2023

ife Kiel: Rohstoffwert Milch im Juni 2023 bei 37,0 Cent

Im Juni 2023 erhöhte sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährungswirtschaft Kiel um 0,6 Cent oder 1,6 % von 36,4 auf 37,0 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2020-2023

Die Erhöhung des Kieler Wertes im Juni 2023 ist insbesondere auf höhere Preise bei Magermilchpulver zurückzuführen. In geringerem Maße gestiegen sind die Butterpreise. Die Magermilchpulverpreise steigen um 1,6 %, die Butterpreise um 0,9 %. Die mittleren Preise für Magermilchpulver erhöhen sich um 3,6 EUR/100 kg von 229,9 auf 233,5 EUR/100 kg. Die mittleren Butterpreise erhöhen sich um 4,1 EUR/100 kg von 475,5 auf 479,6 EUR/100 kg Produkt. Gegenüber dem Vorjahresmonat Juni 2022 (65,8 Ct/kg) liegt der derzeitige ife Rohstoffwert Milch im Juni 2023 um 28,8 Ct/kg oder rund 44 % niedriger.

ife/ZMB/LVN

April 2023

ife Kiel: Rohstoffwert Milch im April 2023 bei 36,3 Cent

Im April 2023 verringerte sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährungswirtschaft Kiel um 2,3 Cent oder 6,0 % auf 36,3 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Die Verringerung des Kieler Wertes im April 2023 ist im höheren Maße auf die Schwäche bei Mager-milchpulver als bei Butter zurückzuführen. Die Magermilchpulverpreise sinken um 7,0 %. Die Butter-preise sinken um 2,2 %. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken um 17,3 EUR/100 kg auf 228,1 EUR/100 kg. Die mittleren Butterpreise sinken um 10,7 EUR/100 kg auf 480,8 EUR/100 kg Pro-dukt. Gegenüber dem Vorjahresmonat April 2022 (67,5 Ct/kg) liegt der derzeitige Kieler Rohstoffwert Milch im April 2023 um 31,2 Ct/kg oder rund 46 % niedriger.

ife/ZMB/LVN

März 2023

Ife Kiel: Rohstoffwert Milch im März 2023 bei 38,6 Cent

Im März 2023 wurde vom ife Institut für Ernährungswirtschaft Kiel auf Basis durchschnittlicher Bruttoerlöse für Butter und Magermilchpulver ein abgeleiteter Rohstoffwert für Milch ab Hof mit 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß in Höhe von 38,6 ct/kg ermittelt. Gegenüber dem Vormonat Februar ging der Wert um 0,4 ct/kg bzw. 1,0 % zurück. Gleichzeitig lag er um 22,3 ct/kg bzw. 36,6 % unter dem Wert des Vorjahresmonats März 2022.

Der Berechnung lagen durchschnittliche Preise für Butter in Höhe von 491,5 €/100 kg (-15,8 €/100 kg zum Vormonat) und für Magermilchpulver in Höhe von 245,4 €/100 kg (+1,6 €/100 kg zum Vormonat) zugrunde.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2020-2023

ife/DRV/LVN

Februar 2023

Ife Kiel: Rohstoffwert Milch im Februar 2023 bei 39,0 Cent

Im Februar 2023 verringerte sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährungswirtschaft Kiel um 5,8 Cent oder 12,9 % von 44,8 auf 39,0 Cent je kg Milch.

Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer. Die deutliche Verringerung des Kieler Wertes im Februar 2023 ist insbesondere auf die Absenkung der Preise für Butter (insbesondere abgepackte Butter) und in nur geringem Maße auf Pulverpreissenkungen zurückzuführen. Die Butterpreise sinken um 17,2 %. Die Magermilchpulverpreise reduzieren sich um 4,7 %. Die mittleren Butterpreise sinken um 105,3 EUR/100 kg auf 507,3 EUR/100 kg Produkt. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken um 12,0 EUR/100 kg auf 243,8 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat Februar 2022 (56,3 Ct/kg) liegt der derzeitige Kieler Rohstoffwert Milch im Februar 2023 um 17,3 Ct/kg oder rund 31 % niedriger.

Grafik Milchauszahlungspreis Niedersachsen 2020-2023

ife/ZMB/LVN

Januar 2023

Ife Kiel: Rohstoffwert Milch im Januar 2023 bei 44,8 Cent

Im Januar 2023 verringerte sich der aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver ermittelte Kieler Rohstoffwert Milch des ife Instituts für Ernährungswirtschaft Kiel um 3,1 Cent oder 6,5 % von 47,9 auf 44,8 Cent je kg Milch. Definiert ist der Wert für eine Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer.

Die Verringerung des Kieler Wertes im Januar 2023 ist auf die Absenkung der Preise für Magermilchpulver und für Butter in nahezu gleichem Ausmaß zurückzuführen. Die Magermilchpulverpreise reduzieren sich um 5,5 %. Die Butterpreise sinken um 6,0 %. Die mittleren Preise für Magermilchpulver sinken um 14,4 EUR/100 kg von 270,2 auf 255,8 EUR/100 kg. Die mittleren Butterpreise sinken um 38,9 EUR/100 kg von 651,5 auf 612,6 EUR/100 kg Produkt. Gegenüber dem Vorjahresmonat Januar 2022 (54,3 Ct/kg) liegt der derzeitige Kieler Rohstoffwert Milch im Januar 2023 um 9,5 Ct/kg oder rund 17,5 % niedriger.

ife/ZMB

Header text

Ansprechpartner für diesen Bereich

Dr. Jan-Hendrik Paduch
Jan-Hendrik Paduch
Dr. agr. Dipl.-Ing. Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie  
Geschäftsführung
0511 / 85653-10
paduch@milchland.de
Niklas Hilbert, Ansprechpartner der LVN
Niklas Hilbert
M. Sc. Agrarwissenschaften 
Marktberichterstattung & IT
0511 / 85653-22
hilbert@milchland.de

Das könnte Sie auch interessieren