Neue Podcast-Folge von StadtLandKuh: Alles Bio oder was?

Podcast-Folge Nr. 3

20. November 2020

Die dritte Folge des neuen Podcast StadtLandKuh ist online. Dieses Mal dreht sich alles um das Thema „BIo“.

Podcast StadtLandKuh Timo und Johannes auf dem Milchbauernhof
Dritte Podcast-Folge von StadtLandKuh: Timo trifft Johannes.

StadtLandKuh ist mit der dritten Episode auf dem Hof von Johannes in Eickeloh zu Gast. Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) hat Student Timo dieses Mal auf einen „Fast-Biomilchhof“ eingeladen.

„Ist es Bio, ist es gut“, davon ist Timo überzeugt. Darum freut er sich auch ganz besonders über die Einladung von Bio-Bauer Johannes. Aber auch ein Biohof ist und bleibt ein Bauernhof, und der ist nun mal nicht das natürliche Umfeld von Stadtkind Timo. Mit bunten Hochglanzbildern von frisch massierten Kühen auf saftig-grünen Hügeln im Kopf macht er sich auf den Weg in den Heidekreis. Doch das Land ist platt, das trübe November-Wetter lässt nicht viel Grün übrig, und dann ist der Bio-Hof auch nur ein halber Bio-Hof! Bio-Bauer Johannes betreibt seinen Ackerbau biologisch, die Milchviehhaltung aber noch nicht. Die Umstellung auf Bio-Milch bereitet ihm große Probleme. Er hat zwar einen Plan B, doch der bringt ihn fast zum Heulen. Aber rumjammern ist nicht Johannes Ding. Als Bio-Ackerbauer läuft es gut, er ist stolzer Milchautomatbesitzer und er kann sich an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen. So wie am (ziemlich kleinen) Ertrag von Timo, der sich bei seiner Challenge als Erntehelfer ausprobieren darf.

LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Christine Licher
Kommunikationswirtin
Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
0511 / 85653-21
licher@milchland.de
Melina Kostmann
M. Sc. Unternehmensentwicklung (MBD)
Öffentlichkeitsarbeit und Presse
0511 / 85653-35
kostmann@milchland.de

Das könnte Sie auch interessieren