Podcast StadtLandKuh: #10 Schweres Gerät…und irgendwas mit Klima

Folge 10

16. Juli 2021

In Podcast-Folge 10 ist StadtLandKuh-Protagonist Timo zu Besuch auf dem Hof vom ehemaligen Milchlandpreis-Gewinner Gerd Horsink in der Grafschaft Bentheim.

Ob es eine gute Idee ist, Timo schwere Maschinen bedienen zu lassen? Unser Stadtbewohner hat auf seinen bisherigen Bauernhof-Touren ja nicht unbedingt mit Landarbeiter-Skills geglänzt. Doch Milchbauer Gerd ist entweder ein unerschütterlicher Optimist, oder er hat einfach die vergangenen Episoden von StadtLandKuh nicht gehört. Wie dem auch sei: Der Landwirt lässt Timo jedenfalls ohne zu zögern bei seiner Challenge eine ca. 40-tausend Euro teure Maschine fahren.

Und wo wir schon beim „fahren lassen“ sind: Wie auf anderen Höfen wird auch bei Gerd „Kuhpups“ zur Energiegewinnung genutzt. In der hofeigenen Biogasanlage. Aber warum stehen die Kuppelbauten eigentlich nicht auf jedem Bauernhof? Und an welchen Stellschrauben können Landwirte sonst noch drehen, damit die Klimabilanz sich verbessert? Das Thema Umwelt- bzw. Klimaschutz zieht sich wie ein grüner Faden durch Timos Besuch.

Podcast StadtLandKuh: Timo steht freudig auf Trecker
Zu Besuch bei Landwirt Gerd: Timo rasant unterwegs für StadtLandKuh

Die neue StadtLandKuh-Folge kann ab sofort auf unserer Website – und überall dort, wo es Podcasts gibt – abgerufen werden.

LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Claudia Renner
M. A. Literatur- und Medienwissenschaften
Öffentlichkeitsarbeit
0511 / 85653-48
renner@fokus-milch.de

Das könnte dich auch interessieren