Podcast StadtLandKuh: Die junge, umweltbewusste „Massentierhalterin“

Folge 8 - Teil 2

21. Mai 2021

Timo und Louisa – das StadtLandTeam aus Folge 8 – hatten sich so viel zu sagen, dass eine Podcastfolge nicht ausreichte.

Deshalb folgt nun Teil 2: Zur Erinnerung: Für ihn unvorstellbar viele Kühe – das hatte Timo von Louisas Hof erwartet, doch bisher … Fehlanzeige! In Folge 1 von StadtLandKuh konnte er zwar schon viele Fragen zur sogenannten Massentierhaltung loswerden und hat auch schon einige Antworten bekommen, aber wirklich gesehen, hat er die vielen Kühe noch nicht. Das ändert sich jetzt. Doch vorher soll er erst einmal seine Challenge zu einem hoffentlich erfolgreichen Ende führen.

Der Student aus Hannover wurde verpflichtet, einer auserwählten Kuh unter Zeitdruck ein schmackhaftes 60-Kilo-Menü zu bereiten. Danach darf er dann Backstage in den Mega-Stall, um sich selbst ein Bild zu machen, wie die Tiere untergebracht sind. Seine Vorstellungen und Befürchtungen hat er gegenüber Louisa bereits klar formuliert: Zu eng, zu laut und bestimmt zu wenig Zeit, um sich um jedes Tier gut kümmern zu können. Louisa möchte Timo natürlich das Gegenteil beweisen und zeigen, dass es mit der richtigen Technik und Organisation eben doch möglich ist, viele Kühe und Tierwohl unter einen Hut zu bekommen. Ob beide da auf einen Nenner kommen?

Louisa und Timo für Podcast StadtLandKuh on tour
Louisa und Timo haben viel Spaß in der neuen Podcast-Folge von StadtLandKuh.

Das erfahren Sie in StadtLandKuh Folge 8 – Teil 2, überall dort, wo es Podcasts gibt oder auf unserer Website.

LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Claudia Renner
M. A. Literatur- und Medienwissenschaften
Öffentlichkeitsarbeit
0511 / 85653-48
renner@fokus-milch.de

Das könnte Sie auch interessieren