Rezept der Woche: Dinkelbrot mit Hefe

Landgemachtes - Rezepte vom Land

12. August 2022

Neben Dinkelmehl und Hefe kommen noch Apfelessig, Salz, Honig und Wasser in das Brot. Es schmeckt frisch aus dem Ofen oder z. B. getoastet am besten. Sehr empfehlenswert ist es noch lauwarm mit Butter und Kräutern oder Salz, aber auch süß oder herzhaft ein echter Genuss.

Landköchin Manuela von Landgemachtes zeigt uns heute, wie dieses leckere Dinkelbrot mit Hefe zubereitet wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRGlua2VsYnJvdCBtaXQgSGVmZSIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvY0JDaFAyb2tGYkE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Zubereitungszeit: 10 Min., Backzeit: 45 Min.

Zutaten

1 Brot

  • 500 g Dinkelmehl Type 630
  • 3 TL Apfelessig
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Honig
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Butter zum Einfetten der Form

Zubereitung

  • Hefewürfel in kleinen Stückchen ins Wasser geben und unter Rühren auflösen.
  • Die flüssige Hefe mit den restlichen Zutaten zum Mehl geben und alles 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.
  • Eine 30 cm lange Kastenform einfetten.
  • Den Teig hineingeben und an einem warmen Ort stellen, bis der Teig sich verdoppelt hat.
  • Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und das Brot ca. 45 Minuten darin backen.

Tipp

Wenn du dir nicht sicher bist, ob das Brot durch ist, Brot aus der Form nehmen, mit dem Finger auf den Boden des Brotes klopfen. Ist dieser fest, dann ist das Brot fertig.

Aus dem gleichen Teig, können auch Brötchen hergestellt werden. 40 Teiglinge formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teig zur doppelten Größe gehen lassen und ca. 25 Minuten backen.

Auf den Geschmack gekommen? Noch mehr Rezepte vom Land gibt’s hier!

Landfrauen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen stehen an den Kochtöpfen, um euch ihre Lieblingsrezepte vorzustellen. Dabei geht es nicht um komplizierte Sterneküche, sondern um alltagserprobte, leckere Gerichte, die der ganzen Familie schmecken.

Unsere Landfrauen wissen: Es kommt auf die Zutaten an! Wer hochwertige, frische Lebensmittel wie Milch verwendet, am besten direkt aus der Region, der kann nicht mehr viel falsch machen. Wie es richtig geht, zeigen sie in den Videos und Rezepten. Dazu kommen Tipps und Tricks, wie man aus wertvollen Lebensmitteln das Beste herausholt.

landgemachtes.de

 LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Nele Viebrock
Nele Viebrock
B. Sc. Ernährungstherapie/Clinical Nutrition 
Öffentlichkeitsarbeit und Ernährungsbildung
0441 / 97382-26
viebrock@milchland.de

Das könnte dich auch interessieren