Rezept der Woche: Königsberger Klopse

Landgemachtes - Rezepte vom Land

03. Dezember 2021

Königsberger Klopse sind ein klassisches Gericht aus Ostpreußen. Typisch isst man sie mit Salzkartoffeln und Roter Beete. Aber auch Apfel-Möhren-Rohkost passt hervorragend dazu.

Landköchin Anette von Landgemachtes zeigt uns heute die Zubereitung der beliebten Königsberger Klopse. Die Fleischbällchen werden zunächst in Brühe gekocht, aus der anschließend eine leckere cremige Soße gemacht wird. Kapern dürfen Königsberger Klopsen keinesfalls fehlen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iS8O2bmlnc2JlcmdlciBLbG9wc2UiIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3p4VkdzTXdLaHR3P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Zubereitungszeit: 30 Min.

Garzeit: 20 Min.

Zutaten

6 Portionen

  • 600 g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 150 g Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer
  • 2 l Fleischbrühe
  • 6 Pimentkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Nelken
  • 200 g Schmand
  • 1 Glas Kapern
  • 2-3 EL Speisestärke
  • Zucker

Zubereitung

  • Zwiebel pellen und klein hacken. Mit dem Rinderhack, Eiern und Semmelbröseln zu einem Hackteig verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Aus dem Teig Klopse formen.
  • Fleischbrühe aufkochen, die Klopse hineingeben, mit Pimentkörnern, Lorbeerblättern und Nelken bei kleiner Hitze ziehen lassen. Wenn die Klopse oben schwimmen, sind sie gar.
  • Gewürze und Klopse aus der Brühe nehmen.
  • Die Speisestärke in etwas Wasser anrühren, in die Brühe geben, kurz aufkochen lassen. Schmand und Kapern in die Brühe geben.
  • Die Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und die Klopse wieder hineingeben. Noch einmal 5-10 Minuten ziehen lassen.

Tipp

Dazu passen Salzkartoffeln, Rote Bete oder Apfel-Möhren-Rohkost.

Auf den Geschmack gekommen? Noch mehr Rezepte vom Land gibt’s hier!

Landfrauen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen stehen an den Kochtöpfen, um euch ihre Lieblingsrezepte vorzustellen. Dabei geht es nicht um komplizierte Sterneküche, sondern um alltagserprobte, leckere Gerichte, die der ganzen Familie schmecken.

Unsere Landfrauen wissen: Es kommt auf die Zutaten an! Wer hochwertige, frische Lebensmittel wie Milch verwendet, am besten direkt aus der Region, der kann nicht mehr viel falsch machen. Wie es richtig geht, zeigen sie in den Videos und Rezepten. Dazu kommen Tipps und Tricks, wie man aus wertvollen Lebensmitteln das Beste herausholt.

landgemachtes.de

 LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Claudia Renner
M. A. Literatur- und Medienwissenschaften 
Öffentlichkeitsarbeit
0511 / 85653-48
renner@fokus-milch.de

Das könnte dich auch interessieren