Rezept der Woche: Petersilienwurzelsüppchen

Landgemachtes - Rezepte vom Land

28. Januar 2022

Für die kalte Jahreszeit haben wir heute ein besonderes Rezept in petto.

Die Kombination aus Speck, Sahne und der etwas süß schmeckenden Petersilienwurzel ist nur zu empfehlen. Kein Wunder also, dass unsere Landköchin Jutta von Landgemachtes aus diesen tollen Zutaten ein sehr wohltuendes und cremiges Petersilienwurzelsüppchen zaubert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iUGV0ZXJzaWxpZW53dXJ6ZWxzw7xwcGNoZW4iIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL280N0xWSHJlU3RnP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Zubereitungszeit: 30 Min.

Zutaten

2 Portionen

  • 250 g Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Kartoffel
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Prise Zucker
  • 600 ml heiße Gemüsebrühe
  • 100 g Speckwürfel
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Limettensaft

Zubereitung

  • Die Petersilienwurzeln schälen und von einem schönen Exemplar mit einem Sparschäler 6 gleichmäßige Scheiben abziehen, in kleine Juliennestreifen schneiden und beiseite stellen. Die restlichen Petersilienwurzeln würfeln.
  • Zwiebel und Kartoffel schälen und in Würfel schneiden.
  • Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Petersilienwurzeln, Zwiebel und Kartoffel hineingeben und kurz anbraten. Zucker darüberstreuen und etwas karamellisieren lassen.
  • Die heiße Gemüsebrühe dazugeben und mit geschlossenem Deckel bei geringer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.
  • Währenddessen die Speckwürfel in einer Pfanne anbraten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • Öl in die Pfanne geben, die Juliennestreifen darin frittieren und ebenfalls auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • Das Gemüse mit Schnittlauch und Sahne fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
  • Zum Anrichten Speckwürfel in Suppentassen geben und mit der heißen Suppe übergießen.
  • Mit Schnittlauch und den Juliennestreifen garnieren.

Tipp

Das Petersilienwurzelsüppchen lässt sich je nach Saison und Geschmack mit weiterem Gemüse, wie zum Beispiel Möhren, ergänzen.

Auf den Geschmack gekommen? Noch mehr Rezepte vom Land gibt’s hier!

Landfrauen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen stehen an den Kochtöpfen, um euch ihre Lieblingsrezepte vorzustellen. Dabei geht es nicht um komplizierte Sterneküche, sondern um alltagserprobte, leckere Gerichte, die der ganzen Familie schmecken.

Unsere Landfrauen wissen: Es kommt auf die Zutaten an! Wer hochwertige, frische Lebensmittel wie Milch verwendet, am besten direkt aus der Region, der kann nicht mehr viel falsch machen. Wie es richtig geht, zeigen sie in den Videos und Rezepten. Dazu kommen Tipps und Tricks, wie man aus wertvollen Lebensmitteln das Beste herausholt.

landgemachtes.de

Ansprechpartner für diesen Bereich

Nele Viebrock
Nele Viebrock
B. Sc. Ernährungstherapie/Clinical Nutrition 
Öffentlichkeitsarbeit und Ernährungsbildung
0441 / 97382-26
viebrock@milchland.de

Das könnte dich auch interessieren