Rezept der Woche: Rote Bete Carpaccio

Landgemachtes - Rezepte vom Land

23. September 2021

Einfach, aber edel: Das Rote Bete Carpaccio lässt sich kinderleicht zubereiten und ist ein wahrer Hingucker!

Mit dem Rote Bete Carpaccio unserer Landköchin Jutta von Landgemachtes kommt Farbe auf den Tisch. Eine wunderbare Vorspeise, die zu vielen Hauptgerichten passt und sich schnell zubereiten lässt. Das Trendgemüse Rote Bete kommt bei uns ab September frisch vom Feld und passt mit Feldsalat besonders gut in die Herbstzeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iUm90ZSBCZXRlIENhcnBhY2NpbyIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvR1I2OWc2LUJWR1E/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Zubereitungszeit: 20 Min.

Zutaten

4 Portionen (als Vorspeise)

  • 500 g Rote Bete Kugeln gekocht und gepellt
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Feldsalat
  • 50 g Schalotten
  • 2 EL Weißweinessig
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf

Topping

  • 50 g Speck in Scheiben (ca. 3 Scheiben)
  • Schnittlauch
  • 2 EL gehackte Walnüsse
  • 40 g Parmesan, gehobelt

Zubereitung

  • Die Rote Bete Kugeln in sehr dünne Scheiben schneiden bzw. hobeln, auf Tellern auslegen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Feldsalat waschen, trockenschleudern und mittig auf die Rote Bete verteilen, etwas salzen und pfeffern.
  • Die Schalotten pellen, in sehr feine Streifen schneiden und darüber streuen.
  • Aus Essig, Öl, Honig und Senf eine Marinade herstellen, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Salat geben.
  • Den Speck knusprig ausbraten und mit dem in Röllchen geschnittenen Schnittlauch ebenfalls darauf verteilen.
  • Walnüsse und Käse über den Salat streuen. Fertig ist das Rote Bete Carpaccio!

Tipp

Anstatt frischer Rote Bete kann man auch gut vorgekochte, vakuumierte Knollen verwenden. Zur Verarbeitung am besten Handschuhe verwenden, denn Rote Bete färbt sehr intensiv. Wer keinen Parmesan mag, kann auch Hirtenkäse nehmen.

Auf den Geschmack gekommen? Noch mehr Rezepte vom Land gibt’s hier!

Landfrauen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen stehen an den Kochtöpfen, um euch ihre Lieblingsrezepte vorzustellen. Dabei geht es nicht um komplizierte Sterneküche, sondern um alltagserprobte, leckere Gerichte, die der ganzen Familie schmecken.

Unsere Landfrauen wissen: Es kommt auf die Zutaten an! Wer hochwertige, frische Lebensmittel wie Milch verwendet, am besten direkt aus der Region, der kann nicht mehr viel falsch machen. Wie es richtig geht, zeigen sie in den Videos und Rezepten. Dazu kommen Tipps und Tricks, wie man aus wertvollen Lebensmitteln das Beste herausholt.

landgemachtes.de

 LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Claudia Renner
M. A. Literatur- und Medienwissenschaften
Öffentlichkeitsarbeit
0511 / 85653-48
renner@fokus-milch.de

Das könnte dich auch interessieren