Rezept der Woche: Spargel-Quiche

Landgemachtes - Rezepte vom Land

08. Mai 2020

Wir stecken mitten in der Spargel-Saison und Annette hat eine tolle Abwechslung in Sachen Spargelrezept. Sie zeigt uns eine einfache Quiche mit herzhaftem Käse und der Extraportion Milch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU3BhcmdlbC1RdWljaGUiIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1dkQ0E4TW15REI4P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Zubereitungszeit:  25 Min., Backzeit: 30 Min.

Zutaten 6 – 9 Portionen

  • 150 g Butter
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 TL Salz
  • 100 ml Wasser
  • 1 kg Spargel
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL Butter
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Pr. Zucker
  • 200 g gekochter Schinken
  • 10 Eier
  • 100 ml Vollmilch
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 200 g würziger Käse (z. B. Bergkäse, Tilsitter o. Ä.)

Zubereitung:

  • Aus Butter, Mehl, 1 TL Salz und 100 ml Wasser mit dem Knethaken eines Handrührgeräts einen Mürbeteig herstellen.
  • Eine Auflaufform (s. Tipp) oder ein Backblech (dann wird alles etwas flacher) o. Ä. einfetten, den Teig darauf ausrollen und mit einer Gabel einstechen.
  • Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Spargel schälen, waschen und in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden.
  • Die Spargelstücke in Butter und Öl anbraten, mit Salz und Zucker würzen und auf dem Boden verteilen.
  • Schinken würfeln und ebenfalls auf dem Boden verteilen.
  • Eier, Milch, Crème fraîche, Salz, Pfeffer und Muskat miteinander verquirlen und über den Boden geben.
  • Den Käse raspeln und auf der Quiche verteilen.
  • Die Quiche ca. 30 Minuten backen und noch warm servieren.

Tipp:

Die hier verwendete Form hatte eine Größe von 25 x 36 cm.
Warm schmeckt die Quiche am besten, kalt genossen ist sie aber auch sehr lecker!

Auf den Geschmack gekommen? Noch mehr Rezepte vom Land gibt’s hier!

Landfrauen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen stehen an den Kochtöpfen, um euch ihre Lieblingsrezepte vorzustellen. Dabei geht es nicht um komplizierte Sterneküche, sondern um alltagserprobte, leckere Gerichte, die der ganzen Familie schmecken.

Unsere Landfrauen wissen: Es kommt auf die Zutaten an! Wer hochwertige, frische Lebensmittel wie Milch verwendet, am besten direkt aus der Region, der kann nicht mehr viel falsch machen. Wie es richtig geht, zeigen sie in den Videos und Rezepten. Dazu kommen Tipps und Tricks, wie man aus wertvollen Lebensmitteln das Beste herausholt.

landgemachtes.de

 LVN

Das könnte Sie auch interessieren