Engagiert im Ehrenamt

Für die Gesellschaft: Sozialer Zusammenhalt

Ehrenamtliches Engagement hat in landwirtschaftlichen Betrieben Tradition. Es verbindet und es stärkt den sozialen Zusammenhalt. Zugleich dient es der Gesellschaft. Die überwiegende Mehrheit der niedersächsischen Milchbauern ist entweder in berufsbezogenen Organisationen oder außerhalb der Landwirtschaft ehrenamtlich aktiv – zum Teil auch beides. Milchbauer Dennis aus dem Cuxland beispielsweise beteiligt sich aktiv am Erhalt der Wirtschaftswege:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRGllIEVocmUgZGVyIExhbmR3aXJ0ZSAtIE15IEt1aFR1YmUgRmlsbSAzMTYiIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3ZycFV4ckg3QVJzP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Viele Mitglieder von Landwirtschaftsfamilien engagieren sich ehrenamtlich bei der freiwilligen Feuerwehr, im Sportverein oder auch in den Landfrauenvereinen, die mit verschiedensten Aktivitäten nicht nur das Leben der Frauen auf dem Lande bereichern, sondern auch wichtige soziale Aufgaben übernehmen. Auch Kirchengemeinden, Musik- und Schützenvereine sind ohne engagierte Ehrenamtliche nicht denkbar.

Foto: Thomas Nattermann

Landwirt Helmut aus dem Landkreis Gifhorn gibt im Video einen Überblick über die vielen ehrenamtlichen Aktivitäten in seinem Dorf. Allerdings hat er für lange Erklärungen nicht allzu viel Zeit. Denn er ist auf dem Weg zu einem „schwierigen Unterfangen“ – zur Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft mit anschließendem Manöverball, auf dem es keine Milch zu trinken gibt, wie er schmunzelnd anmerkt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iV2FzIGlzdCBkZW5uIGhpZXIgbG9zPz8/IC0gTXkgS3VoVHViZSBGaWxtIDMzOSIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvMDlmdGdURm5DaGs/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

WEITER ZU


365 Tage im Jahr für die Milch

Arbeiten auf dem Land

Engagiert im Ehrenamt

Im Dialog mit der Öffentlichkeit

MEHR ZUM THEMA Engagiert im Ehrenamt

„Freiwilliges Engagement in Deutschland. Der Deutsche Freiwilligensurvey 2014“, herausgegeben vom Deutschen Zentrum für Altersfragen, 2017.
„Bürgerschaftliches Engagement in den ländlichen Räumen der Bundesrepublik Deutschland – Strukturen, Chancen und Probleme“, Forschungsbericht von TNS Infratest Sozialforschung, 2014, zum Download als PDF

Ansprechpartner für diesen Bereich

Harry Fritsch
Dipl.-Agraringenieur
Leitung Qualitäts- und Umweltberatung
0511 / 85653-31
fritsch@milchland.de
Christine Licher
Kommunikationswirtin
Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
0511 / 85653-21
licher@milchland.de
Claudia Renner
M.A. Literatur- und Medienwissenschaften
Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
0511 / 85653-48
renner@milchland.de