Milchzapfgerät spart Plastikverpackung am Gymnasium in Zeven

Schüler des St. Viti Gymnasiums engagieren sich für mehr Nachhaltigkeit

09. Oktober 2020

Seit dem 06. Oktober sind die Schüler des St. Viti Gymnasium in Zeven ihrem Ziel von mehr Nachhaltigkeit ein weiteres Stück näher gekommen.

Das Organisationsteam der Cafeteria Viticcino setzt sich dafür ein, deutlich mehr Plastik an ihrer Schule einzusparen. Ausschlaggebend hierfür war die Idee der FridayForFuture Ortsgruppe Zeven, Milchgetränke in der Cafeteria in wieder verwendbaren Behältern statt in Einwegbechern auszugeben.

Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) unterstützt das Engagement der Schüler und überbrachte ihnen in dieser Woche leihweise ein Milchzapfgerät. Lars Mahler, der bei der LVN im Bereich Veranstaltungen und Messen tätig ist, wies die Schülergruppe der Oberstufe in die Technik des Gerätes ein und übermittelte ihnen wichtige Hygienevorschriften. Die Gruppe betreut und leitet das Viticcino gemeinsam mit ihrem Lehrer.

Milchzapfgerät für das St. Viti Gymnasium Zeven
Die Schüler der Oberstufe des St. Viti Gymnasium Zeven, die die Mensa Viticcino gemeinsam mit ihrem Lehrer (rechts) betreuen, freuen sich über ihr neues Milchzapfgerät für einen nachhaltigeren Schulalltag.

Die Milchlieferung übernimmt ein Direktvermarkter aus der Region, der die umweltfreundliche Alternative durch die Lieferung von Mehrwegflaschen mit einem Fassungsvermögen von ein bis drei Litern fördert. Das neue Milchzapfgerät ermöglicht eine praktische Portionierung des Milchausschanks und ersetzt die bisherigen 250 ml-Plastikbecher.

Nachhaltigkeit bildet einen der Kernwerte der LVN und betrifft die Umwelt, Wirtschaft, Tiere und die Gesellschaft gleichermaßen. Ein nachhaltiger und verantwortungsvoller Umgang in der gesamten Wertschöpfungskette der Milchwirtschaft ist unerlässlich – von der Erzeugung über die Verarbeitung bis hin zum Handel und Verbrauch von Milch und Milchprodukten. Bereits umweltfreundliche Initiativen wie die der Schüler des St. Viti Gymnasiums in Zeven leisten ihren Beitrag für mehr Nachhaltigkeit.

LVN

Das könnte Sie auch interessieren