Kuhstall auf Rädern und echte Milchbauern auf der infa erleben

Infos rund um die Land- und Milchwirtschaft in Halle 4, Stand H 01

09. Oktober 2020

Authentisches Stallfeeling, spannende Einblicke in die Landwirtschaft und echte Milchbauern.

Das können Besucher in Halle 4 am Stand H 01 der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) vom 17. bis 25. Oktober 2020 in Hannover erleben – ein KuhMobil auf dem infa-Messegelände macht’s möglich! Der Kuhstall auf Rädern gibt Standbesuchern einen spannenden Einblick in die Welt der Milcherzeugung: Auf rund zehn Quadratmetern wird Wissenswertes von Futter über Melken bis hin zu Wellness für die Kuh vermittelt.

KuhMobil auf der infa 2020 in Hannover
Bildquelle: FML

Neben dem Blick auf Liegeboxen, Kuhbürste & Co. hat jeder die Möglichkeit, mit echten Milchbauern ins Gespräch zu kommen. Wie viel Milch gibt eine Kuh, unter welchen Bedingungen fühlt sie sich am wohlsten und wie gelangt die Milch von der Kuh ins Glas? Die „Bauern als Botschafter“ (BaB) stehen Interessierten zur Seite und beantworten Fragen rund um die Landwirtschaft in Niedersachsen.

Ergänzt wird das bunte Programm um jede Menge Spiel und Spaß: Messegäste können ihre Geschicklichkeit auf dem Balance-Board unter Beweis stellen, leckere Rezepte entdecken und kuh-le Preise gewinnen! Kinder kommen bei diversen Medien, Mal- und Bastelmaterial auf ihre Kosten.

LVN

Das könnte Sie auch interessieren