My KuhTube: Filme im Januar 2024

Fokus auf gesellschaftsrelevante Themen

02. Februar 2024

Die aktuellen Filme von My KuhTube im Überblick.

Filmklappe im Kuhstall - Beitragsbild vom My KuhTube Monatsreport Januar 2024

Im Januar berichteten unsere KuhTuber Helmut und Amos über die Themen Tierhaltung und -transporte sowie Agrarsubventionen.

Videotipp 1

Wunsch und Wirklichkeit prallen häufig aufeinander. So auch in der Debatte um die artgerechte Tierhaltung. Kritiker an den modernen Haltungsformen sagen häufig, dass Kühe auf die Weide gehören – und das am besten das ganze Jahr. Schon im November, von den starken Überflutungen in Niedersachsen, waren die Weideflächen bei KuhTuber Amos durch Nässe kaum noch begehbar – von einer Kuh mit einem Vielfachen mehr an Gewicht ganz zu schweigen. Amos nimmt das zum Anlass, zu erklären, dass es einen wichtigen Unterschied zwischen „artgerechter“ und „tiergerechter“ Haltung gibt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQXJ0Z2VyZWNodCB2cy4gVGllcmdlcmVjaHQg4oCTIFdlbGNoZSBIYWx0dW5nIHdvbGx0IGlocj8iIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3MyQzBvRjdTbmhnP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmU7IHdlYi1zaGFyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==
Videotipp 2

Im Januar herrschte in der Öffentlichkeit eine starke Verwirrung darüber, was es mit den Agrarsubventionen auf sich hat und was diese beinhalten. KuhTuber Amos klärte nicht nur über den sogenannten Agrardiesel auf, sondern unter anderem, wie man den durchschnittlichen Gewinn von 115.000 Euro der landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetriebe in 2022/2023 einordnen muss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRmFrdGVuIHp1IGRlbiBBZ3JhcnN1YnZlbnRpb25lbiAtIE15IEt1aFR1YmUgRmlsbSA4OTAiIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3FnUE9iempWZFpjP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmU7IHdlYi1zaGFyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==
Videotipp 3

Tiertransporte stehen medial häufig in der Kritik. Unsere Milchbauern können jedoch nur selten beeinflussen, wohin die männlichen Kälber verkauft werden. Durch Zufall kam neulich bei Tanja und Maren ein Kontakt zu einem Landwirt zustande, der sein Betriebskonzept erweitert hat und nun in einem innovativen Stall Bullenmast betreibt. Eine perfekte Ergänzung für unsere KuhTuberinnen, die ab sofort viele ihrer Bullenkälber an einen Berufskollegen vermarkten können, der quasi nur einen Kälbersprung entfernt ist. Grund genug, sich den Betrieb und das innovative Stallkonzept genauer anzuschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTmV1ZSBWZXJtYXJrdHVuZyBmw7xyIG3DpG5ubGljaGUgS8OkbGJlciAtIE15IEt1aFR1YmUgRmlsbSA4OTEiIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0dBMGp1Yl9vNHZBP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmU7IHdlYi1zaGFyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==
Videotipp 4

Die Trennung von Kuh und Kalb kurz nach der Geburt ist auf den meisten Milchviehbetrieben in Deutschland gängige Praxis. Die Forderung danach, diese Methode wieder abzuschaffen, mindestens genauso. Das Problem dabei: Es ist leider nicht so einfach, wie man sich das vorstellt, weiß KuhTuber Amos. Dazu kommt, dass verschiedene Studien gezeigt haben, dass die frühe Trennung die Ausbildung einer starken Bindung verhindert und damit der Trennungsstress reduziert wird. Wie ein starker Trennungsschmerz zwischen Kuh und Kalb nach sechs Monaten Bindung aussieht, haben wir in einem vorherigen Video von KuhTuber Helmut gezeigt. Amos stößt zum Nachdenken an! Was denkt ihr?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iS3VoLUthbGItVHJlbm51bmcgbmljaHQgZWluZmFjaCBhYnp1c2NoYWZmZW4gLSBNeSBLdWhUdWJlIEZpbG0gODkyIiB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9UNzZnTm9oTTc5VT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlOyB3ZWItc2hhcmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Jeden Donnerstag einschalten und sich auf neues Videomaterial von unseren Milchbäuerinnen und Milchbauern freuen: www.mykuhtube.de

LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Lisa Müller
Lisa Müller
Kauffrau für Marketingkommunikation 
Öffentlichkeitsarbeit & Messen
0511 / 85653-30
mueller@milchland.de

Das könnte dich auch interessieren