Ferienpass-Aktion in Oldenburg

Ferienprogramm rund um die Milch am 16.08.2022

19. August 2022

Bevor nächste Woche die Schule in Niedersachsen startet, stand für die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) eine Ferienpass-Aktion im Haus der Jugend in Oldenburg auf dem Programm.

Es ist die 49. Auflage des Ferienpasses in Oldenburg, bei der insgesamt 453 Veranstaltungen verschiedenster Einrichtungen angeboten wurden. LVN-Ernährungsfachkraft Nele Viebrock führte in diesem Jahr ein Snack- und Shakeseminar als Ferienpass-Aktion durch.

Los ging es mit einem Geschmackstest, bei dem die Kinder zwischen den verschiedenen Milchsorten unterscheiden sollten. Danach ging es mit einem „Experiment“ weiter: Wie wird eigentlich Butter hergestellt? Die Kinder hatten viel Spaß beim Schütteln von Sahne und durften anschließend ihre „eigene“ Butter auf frischem Brot probieren. Natürlich gehört zu einem Shakeseminar als Ferienpass-Aktion auch die Herstellung von Milchshakes, auch wurden bunte Gemüse-Obst-Käse-Spieße gezaubert. Zum Abschluss hieß es bei einem Milch-Quiz „Wer wird Milchionär?“. Mit neuem Milch-Wissen und einem gefüllten Milchland-Turnbeutel verabschiedeten sich die Kinder. Ihnen hat das bunt gestaltete Ferienpass-Programm großen Spaß bereitet und die LVN freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

LVN

Ansprechpartner für diesen Bereich

Nele Viebrock
Nele Viebrock
B. Sc. Ernährungstherapie/Clinical Nutrition 
Öffentlichkeitsarbeit und Ernährungsbildung
0441 / 97382-26
viebrock@milchland.de