Teilnahme

Machen Sie mit! Die Teilnahme bringt wertvolle Erfahrungen!

Kriterien

“Nachhaltigkeit” ist nicht nur ein Modethema, sondern ein Thema, das uns alle bewegt. Die niedersächsischen Milcherzeugerbetriebe arbeiten täglich an diesen Zielen. Denn nur wer verantwortungsbewusst mit den Bereichen Mensch/Tier, Umwelt und Betriebswirtschaft umgeht, sichert die Zukunft seines Betriebes für seine Familie und für nächste Generationen.

Nachhaltiges Wirtschaften, das bedeutet für Milcherzeuger das Streben nach

  • einer optimierten Rohmilchqualität
  • einer verantwortungsvollen Betriebsführung
  • betriebswirtschaftlichem Erfolg
  • vorbildlichem Tier- und Umweltschutz
  • einem hohen hygienischen Standard
  • sozialem Engagement

All diese Kriterien finden im Wettbewerb um die Goldene Olga Berücksichtigung.

Der Zeitplan 2019/2020

So bewerben Sie sich

Jeder Haupterwerbsbetrieb mit Schwerpunkt Milcherzeugung kann mitmachen, indem er den Bewertungsfragebogen sorgfältig ausfüllt und an die LVN abschickt.
Die Bewerbungsphase für den Milchlandpreis 2020 startet ca. im Mai/Juni 2020 mit der Verteilung der Unterlagen. Dann finden Sie hier auch den aktuellen Bewertungsbogen zum Download.

Ansprechpartner für diesen Bereich

Teilnahme
Kommunikationswirtin Teamleiterin Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
0511 / 85653-21
licher@milchland.de