PR-Handbuch

Öffentlichkeitsarbeit hat viele Facetten

Im Rahmen der Initiative „DIALOG MILCH“ haben die Landesvereinigungen der Milchwirtschaft Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen das PR-Handbuch verfasst. Querlesen, für sich nutzen und öffentlich aktiv werden: Das PR-Handbuch „Klappern gehört auch zum Handwerk – ein Leitfaden für die Öffentlichkeitsarbeit auf Milchviehbetrieben“ erklärt kurz und anschaulich, wie Milcherzeuger unkompliziert ihre Themen in die Öffentlichkeit bringen.

Nicht jeder kann oder muss auf allen Hochzeiten tanzen.

Öffentlichkeitsarbeit hat viele Facetten und bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich einzubringen. So wie jeder Betrieb individuell nach den Gegebenheiten des Standorts und den Neigungen des Unternehmers aufgestellt ist, lässt sich auch die Kommunikation mit der Gesellschaft mit unterschiedlichen Werkzeugen über verschiedene Kanäle gestalten. Jeder sollte bei sich selbst und seinen Stärken bleiben und damit authentisch und vertrauenswürdig auftreten.

Das PR-Handbuch gibt wichtige Tipps zur (Selbst-)Darstellung und kann als Medien-Werkzeugkasten für verschiedene Situationen dienen – z.B. bei der Vorbereitung von Hof-Festen, beim Formulieren von Pressemeldungen oder bei der Gestaltung der eigenen Webseite.

Download PR-Handbuch

Ansprechpartner für diesen Bereich

Christine Licher
Kommunikationswirtin
Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
0511 / 85653-21
licher@milchland.de
Claudia Renner
M.A. Literatur- und Medienwissenschaften
Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
0511 / 85653-48
renner@milchland.de
Jessika Kraack
Dipl.-Ökotrophologie (FH)
Öffentlichkeitsarbeit
0511 / 85653-25
kraack@milchland.de