Tarmstedter Ausstellung 2022: LVN beim erfolgreichen Neustart mit dabei

72. Auflage der Traditionsveranstaltung

15. Juli 2022

Nach einer zweijährigen Pause fand in diesem Jahr vom 8. bis zum 11. Juli wieder die Tarmstedter Ausstellung statt. Knapp 106.000 Zuschauer zog Norddeutschlands größte Freilandmesse nach Tarmstedt.

Auf rund 18 Hektar präsentierten ca. 750 Aussteller ihre Neuheiten und ihr Produktprogramm zu den Themen Landtechnik, Tierschau, Haus und Garten auf der Tarmstedter Ausstellung 2022. Rindvieh- und Pferdezuchtschauen waren ebenfalls vertreten wie ein vielfältiges Angebot im Bereich Rasen- und Grundstückspflege, kommunale Bauhöfe, Handwerk und Gewerbe.

Die Vielfalt der niedersächsischen Milchwirtschaft wurde im Milchzelt gezeigt, wo auch die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) ihre nicht übersehbare schwarzbunte Milchbar hatte. Zahlreiche Besucher nahmen Kaffeespezialitäten, diverse Milchmixgetränke, Softeis, Frozen-Joghurt mit verschiedenen Toppings sowie herzhaft belegte Käsebrötchen dankend an. Neben der kulinarischen Vielfalt präsentierte das Ausstellerteam Lehr- und Aktionsmaterialien aus dem breitgefächerten Milchland-Sortiment. Interessierte konnten darüber hinaus ihr Wissen beim digitalen Quiz „Wer wird Milchionär?“ unter Beweis stellen. Die LVN zieht eine mehr als positive Bilanz über die viertägige Traditionsveranstaltung und freut sich bereits heute auf die 73. Tarmstedter Ausstellung im nächsten Jahr.


Weitere Informationen zur Tarmstedter Ausstellung 2022, zu den Ausstellern und zum Programm finden Sie unter dieser Website.

LVN/Viebrock

Ansprechpartner für diesen Bereich

Nele Viebrock
Nele Viebrock
B. Sc. Ernährungstherapie/Clinical Nutrition 
Öffentlichkeitsarbeit und Ernährungsbildung
0441 / 97382-26
viebrock@milchland.de

Das könnte dich auch interessieren