Friesischer Apfeltraum

Landgemachtes - Rezepte vom Land

Süß, sauer, fruchtig, cremig. Diese Assoziationen weckt der Friesische Apfeltraum. Das Dessert besticht mit der fruchtig-sauren Note von Sanddornsaft und verführt mit der Süße von Apfel, Löffelbiskuit und Mascarpone.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRnJpZXNpY2hlciBBcGZlbHRyYXVtIiB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9CZ21nV2pMV3IxQT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Zutaten

6 − 8 Portionen, Zubereitungszeit: 20 Min., Kühlzeit: 2 Stunden

  • 150 − 200 g Löffelbuskuit
  • Sanddornsaft
  • 700 − 750 g Apfelmus
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Quark
  • 75 g Zucker
  • 200 g Schlagsahne

Zubereitung

  • Eine Schale mit den Löffelbiskuits auslegen und mit dem Sanddornsaft beträufeln.
  • Das Apfelmus darauf verteilen.
  • Die Sahne steif schlagen.
  • Mascarpone, Quark  und Zucker miteinander verrühren, die Sahne unterheben und die Masse auf dem Apfelmus verteilen.
  • Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Tipp

Der Sanddornsaft kann mit Apfelsaft verdünnt oder mit etwas Calvados/Rum verfeinert werden.

Ansprechpartner für diesen Bereich

Christina Eilers
M.Sc. Ökotrophologie
Öffentlichkeitsarbeit und Ernährungsbildung
0441 / 97382-25
eilers@milchland.de

Das könnte Sie auch interessieren